Jahresprogramm

Donnerstag,  28. September 2017,  19:00 Uhr
„Leben und Wirkung von Maria Callas“
Vortrag von Gabriele Teichmann, Bonn
(Zum 40. Todestag der Primadonna assoluta: 16.9.1977)
Internationale Begegnungsstätte, Quantiusstraße 9, Bonn

Donnerstag,  12. Oktober 2017,  19:00 Uhr
„NIKOS KASANTZÁKIS (1883-1957) – Reisender, Dichter, Philosoph“  
Eine Hommage zum 60. Todestag (26. Okt. 1957)
Vortrag von Dr. Danae Coulmas, Köln
Internationale Begegnungsstätte, Quantiusstraße 9, Bonn

Mittwoch, 18. Oktober 2017,  19:00 Uhr
Nikos Kasantzákis (1883-1957): „Im Zauber der griechischen Landschaft“  
Lesung zum 60. Todestag des Dichters und Philosophen (26. Okt. 1957)
Akademisches Kunstmuseum der Universität, Am Hofgarten 21, Bonn

Donnerstag,  19. Oktober 2017, 16:00-17:30 Uhr (Beginn)
Theater-Seminar (in 5 Teilen):
„DAS THEATER IM ANTIKEN HELLAS IN PARALLELER BETRACHTUNG  MIT KUNST UND MUSIK“  (Fortsetzung)
In Zusammenarbeit mit der Theatergemeinde Bonn
Kostenpflichtig – Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Termine: 19., 26. Oktober und 02., 09., 16. November 2017 (donnerstags)
Theatergemeinde Bonn, Bonner Talweg 10, Bonn

Samstag, 21. Oktober 2017,  11:00 Uhr
Ausstellungsbesuch:  „Tintoretto – A star was born“
Wallraf-Richartz-Museum, Köln  (6.10.17 – 28.1.2018)
Verbindliche Anmeldung unter: Tel. 0228-2619707 oder per Email (s. unten).

Samstag, 11. November 2017,  14:00 Uhr
Ausstellungsbesuch: „Im Meer versunken – Unterwasserarchäologie in Sizilien“
LVR-Rheinisches Landesmuseum Bonn, Colmantstraße 14-16, Bonn
Verbindliche Anmeldung unter: Tel. 0228-2619707 oder per E-Mail (s. unten).

Mittwoch,  15. November 2017,  19:00 Uhr
ARCHÄOLOGISCHE  SPAZIERGÄNGE IN GRIECHENLAND
„Die Wiedereröffnung der Schule des Aristoteles (Lykeion) in Athen – Historische Entwicklung und Auswirkung in den Westen“
Vortrag von Eleftheria Wollny M.A., Bonn
(Nachträglich zum „ARISTOTELES-JAHR“ 2016: von der UNESCO anlässlich
der 2.400 Jahre seit der Geburt des großen Philosophen der Antike erklärt!)
Akademisches Kunstmuseum der Universität, Am Hofgarten 21, Bonn

Donnerstag,  23. November 2017,  19:30 Uhr
„Aristoteles als Prototyp des Gelehrten“  
Vortrag von Jun. Prof. Dr. Stefan Weise, Wuppertal
(Nachträglich zum „ARISTOTELES-JAHR“ 2016: von der UNESCO anlässlich
der 2.400 Jahre seit der Geburt des großen Philosophen der Antike erklärt!)
In Kooperation mit dem UNESCO-CLUB, Region Bonn
LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstrasse 14-16, Bonn